DSC_2538

Das war die Regionskonferenz

am 21. April in der AK Ried

REGIONSKONFERENZ 2017
Der neue Vorstand der KF Innviertel wurde zu 100% bestätigt. GRATULATION!

Bei der Regionskonferenz am 21. April  2017 wählten die Delegierten den Vorstand für die nächsten drei Jahre. 83 % der eingeladenen Delegierten waren anwesend. Zusätzlich waren 32 Gastdelegierte anwesend, darunter Christian Makor, Vorsitzender des SPÖ-Landtagclubs.und zahlreiche BürgermeisterInnen. Brigitte Schabetsberger übernimmt für weitere drei Jahre den Vorsitz der Kinderfreunde Innviertel.

Der Konferenz vorangegangen war eine ausführliche Diskussion über die Ziele und das Arbeitsprogramm, das sich die Kinderfreunde bis 2020 vornehmen. Solidarität, solidarisches Handeln, gegenseitige Hilfe und Unterstützung, die Gemeinschaft, das menschliche Zusammenleben ist in einer Gesellschaft, die immer komplexer und vernetzter wird, ein wichtiger Wert der Kinderfreunde. Zur Umsetzung kommen die Werte der Kinderfreunde  in den Kindergruppenstunden vor Ort: Kinder haben Spaß miteinander, erleben dass ein Miteinander und gemeinsames Tun wichtige Schritte zu einem guten und besseren Leben sind.  

Am roten Sofa, diskutierten  LH.Stv. a.D. Joschi Ackerl, Roland Schwandner, Vorsitzender der KF OÖ, Harry Zoister, Vorsitzender der KF Salzkammergut über die Herausforderungen von Familien in der heutigen Zeit: Nachmittagsbetreuung mit geschultem pädagogischen Personal, mit Freizeitpädagogen war dabei eine Forderung. Gute pädagogische Betreuung als ein Kinderrecht für alle Kinder! Der Appell an die Delegierten im Saal war: sich als KinderfreundInnen in die Diskussion einbringen, das Beste für unsere Kinder fordern, einen klaren Standpunkt  beziehen, wenn es um Verbesserungen für Familien geht. Es ging um Zivilcourage, sich einmischen trauen und Hinschauen, statt Wegschauen.

Mit dem unterhaltsamen Kabarett von Ingrid Schiller „Hier spricht Frau Ings!“ wurde die Regionskonferenz geschlossen.

Ein Dank an alle TeilnehmerInnen, BesucherInnen, Mitwirkenden und fleißigen HelferInnen! Ein Dank an alle, die die Konferenz zu dem gemacht haben, was sie war:

… ein kraftvolles, lebendiges Miteinander der Kinderfreunde Innviertel!
GEMEINSAM. Mit Herz und G’spür.

Druckansicht

Regionskonferenz 2017

 


Kinderfreunde Innviertel
Stadtplatz 5 · 5230 Mattighofen
07742 / 59 2 95 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.