2 Kinder vor einem Transparent mit der Aufschrift "Kinder haben Rechte"

2003 u. 2004: Kinder an die Macht/Studie

Ängste, Sorgen, Perspektiven der Kinder

Das Institut für Kinderrechte und die Österreichischen Kinderfreunde haben eine großangelegte Studie in Österreich durchgeführt, um herauszufinden, mit welchen Ängsten, Sorgen und Perspektiven Kinder in das Jahr 2003 gehen. Während andere Studien sich immer wieder der Jugendforschung widmen, gibt es zur Situation der Kinder in Österreich keine vergleichbaren Ergebnisse.

Welche Bedürfnisse haben Kinder zwischen 6 und 14 Jahren, die in klassischen Familienstrukturen leben, welche jene, die mit einem Elternteil aufwachsen? Kommen Kinder diesen Alters mit Drogen in Berührung und wie gehen sie damit um?
Stimmt es, dass Kinder in ihrer Freizeit am liebsten vor Computerspielen sitzen oder fehlen ihnen bloß attraktive Angebote?

Nachdem die Studie im Jahr 2003 sehr interessante Ergebnisse gebracht hat, wurde 2004 eine sehr ähnliche Studie durchgeführt.

Die Studie 2004 zum Download (pdf 254 KB)
Die Zusammenfassung der Studie 2004 zum Download (pdf 37 KB)
Die Studie 2003 zum Download (pdf 152 KB)

Druckansicht
 


Österreichisches Institut für Kinderrechte und Elternbildung
Ballgasse 2 · 1010 Wien
01/512 12 98 - 51 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.